Schichtstoffe

Schichstoffe als HPL-Schichtstoff (HPL = High-Pressure-Laminate)

Schichtstoffe bestehen aus Kernpapierlagen und Dekorpapier, die mit Harzen imprägniert werden (ca. 60-70% Papier- und 30-40% Harzanteil). Unter hohem Druck und Wärme werden die Papierlagen verpresst. Aufgrund unzähliger Dekorpapier-Varianten und Oberflächenstrukturen sind Schichtstoffe höchst wandlungsfähig  – und nahezu alle Plattentypen können damit belegt werden (sogenanntes Verbundelement). In vielen Anwendungsbereichen des Innenbereichs ist Schichtstoff  mit  die erste Wahl.

Eigenschaften

  • hoch abriebfest
  • kratzbeständig
  • reinigungsfreundlich und  hygienisch
  • lebensmittelecht
  • hitzbeständig.

Magnetische HPL-Schichtstoffe

HPL-Schichtstoffplatten mit einer metallischen Mittellage machen es möglich: mit diesen 1,0 mm starken Schichtstoffen belegte Holzplatten sind magnethaftend. Und die neue, matte Oberfläche AGT kann zusätzlich sogar mit einem Board Marker beschriftet und anschließend rückstandslos, trocken abgewischt werden. Diese matten Platten sind sogar als Projektionsflächen geeignet!

In den Dekoren weiß und schwarz als Hochglanz und als matte AGT-Oberfläche ab Lager verfügbar.